Liebe Reiter- und Reisefreunde!

Durch die Auswirkungen des Corona-Virus steht die Welt beinahe still und das stellt uns alle vor große Probleme. Wir verstehen sehr gut, dass Sie verunsichert sind und viele Fragen haben. Bitte bedenken Sie, dass die gegenwärtige Lage weltweit eine Ausnahme-Situation ist, die wir noch nie erleben mussten. Wir beobachten die Entwicklung kontinuierlich und stehen in Kontakt mit unseren Partnern vor Ort, die Sicherheit und Gesundheit unserer Kunden hat oberste Priorität.

Als Reiseveranstalter sagen wir eine Reise ab, wenn die Durchführung nicht mehr gewährleistet ist.
Wenn Sie die Reise bei gleichen Leistungen bis Mai 2021 verschieben wollen, bieten wir Ihnen eine kostenlose Umbuchung an. Sollte das neue Reisedatum in eine andere Saisonzeit fallen, erheben oder erstatten wir den Differenzbetrag.
Sollten Sie noch keine Entscheidung für eine Umbuchung treffen können, erhalten Sie einen Gutschein über den bereits bezahlten Betrag, der Laufe von 12 Monaten eingelöst werden kann. Ob Reisen ab Mitte Juni 2020 von Reisewarnungen und Einschränkungen betroffen sein werden, ist derzeit nicht absehbar. Deshalb kommen die Storno-Gebühren lt. Reisevertrag zur Anwendung, wenn Sie eine Reise absagen möchten.

Wir möchten Sie jedoch bitten, Ihre Reise zu verschieben und nicht zu stornieren!

Mit einer Verschiebung der Reise helfen Sie Existenzen zu sichern, denn in vielen Reisezielen gibt es keine staatliche Absicherung. Unsere Partner im Ausland – oft sind es Familienbetriebe – haben ohne Reitgäste kein Einkommen, damit ist die Versorgung von Mensch und Tier in Frage gestellt.
Mit Ihrer Entscheidung, das Reisedatum zu verschieben anstatt die Reise zu stornieren, helfen Sie unseren Partnern und ihren Pferden in der ganzen Welt, die schwierigen Zeiten zu überstehen.

Wir danken für Ihr Verständnis und stehen gern mit Informationen zur Verfügung.

Mit reiterlichen Grüßen
Ali A.Selzer

Reiter-Reisen - weltweit die schönsten Regionen mit dem Pferd bereisen

Reit-Safari stellt Ihnen im Rahmen des Programmes für Reiter-Reisen einige der schönsten Regionen der Welt für einen Urlaub oder ein Abenteuer im Sattel vor. Sie haben die Wahl zwischen stationären Aufenthalten mit täglichen Ausritten und Wanderritten, die durch unterschiedliche Landschaften und Öko-Systeme führen. Die vielfältigen Erlebnisse im Sattel reichen von Abenteuern im Amazonas Delta, über Reitsafaris mit Tierbeobachtungen in Afrika, Strandritte am Indischen Ozean bis hin zu Rinderarbeit in Patagonien. Die Unterbringungen variieren von einfachen Zelten über komfortable Lodges bis hin zu luxuriösen Hotels und Palästen.

Wir haben für jeden Geschmack etwas im Programm und finden für den anspruchsvollen Reiter wie auch für den Reiter mit weniger Erfahrung den idealen Ritt und die passende Reise. Jeder Ritt ist einzigartig und Reiter reisen auf eine sehr umweltfreundliche und nachhaltige Art – Sie reiten durch ursprüngliche Natur und hinterlassen nichts außer einem Hufabdruck.

Erleben Sie die Welt vom Pferderücken aus und lernen Sie neben fremden Ländern und Kulturen auch seltene Pferderassen kennen!

Messen in 2020

Leider wurde die HansePferd in Hamburg wegen Corona abgesagt und die Equitana Open Air in Neuss wird verschoben - Termin folgt.

Abenteuer in Georgien

Neues Reiseziel für abenteuerlustige und fitte Reiter, die schon fast alles gesehen haben.  Höhenangst sollte man besser nicht haben.

Am Südende von Europa

Wanderritt an der Straße von Gibraltar durch spektakuläre Landschaften in Sichtweite des afrikanischen Kontinents.

Unser Service

  • Reit-Safari ist spezialisiert auf individuelle Reisen weltweit und ein Reiseveranstalter mit langjähriger Erfahrung. Wir organisieren Reisen für Reiter wie auch für Nichtreiter.
  • Wir arrangieren Ihre Reise nach Ihren persönlichen Wünschen und Vorstellungen – Reit-Safari lässt Ihre Reiter-Reise-Träume wahr werden!

 

Portugal - Silberküste

Entdecken Sie das echte Portugal im Sattel von gut ausgebildeten Lusitanos auf dem Weg zwischen Santarem und dem Atlantik.

Reit-Erfahrung

  • Die Anforderungen an das reiterliche Können sind je nach Ritt und Gelände recht unterschiedlich.
  • Wir haben das reiterliche Können in Stufen von 1 bis 4 eingeteilt als Hilfestellung für Sie um den passenden Ritt zu finden. Die Erklärungen zu unserer Einstufung können Sie im Detail nachlesen.

 

Reit-Safari Katalog

kostenlos anfordern!

Unser Reit-Safari Katalog zum entspannten Schmökern und Träumen wartet auf Sie!

Feedback

RUMÄNIEN - Wanderritt Graf Kalnóky

Oktober 2019

Der Wanderritt war sehr schön. Die Highlights der Tour waren für mich die einmalige Landschaft, unsere ausgesprochen nette Reitführerin Ági und die Unterbringung in den historischen Gästehäusern.....

Reitsafaris

Sportlich aufgebaute Reiter-Reisen, die sich an den sicheren bis sehr erfahrenen Reiter richten. Ritte in Gebieten mit Großwild und Löwen ....