Reit-Safari.de Reiseziel Frankreich
  • Wanderritte vom Atlantik bis in die Pyrenäen

Reiten in Frankreich: Unvergessliche Reiter-Reisen nach Frankreich mit Reit-Safari

Im Südwesten von Frankreich am Atlantik liegt die Region ‚Landes‘, das größte zusammenhängende Waldgebiet in Westeuropa. Der Befehl von Napoleon zur Aufforstung verwandelte die ehemalige Heidelandschaft in riesige Pinien- und Kiefernwälder. Mehr als 100 km Sandstrand und der Naturpark laden zu vielen unterschiedlichen Aktivitäten in freier Natur ein. Es ist ein wahres Paradies für Reiter und Naturfreunde und mit einem angenehmen milden Klima begünstigt. Neben den Naturschönheiten können Sie das kulturelle Erbe erkunden, die zahlreichen Mineralquellen und Thermalbäder testen und sich die lokalen kulinarischen Köstlichkeiten munden lassen. Diese abwechslungsreichen Landschaften sind am besten vom Sattel aus zu erkunden.
Am Atlantik sind lange Galoppaden auf den Stränden und ein Bad mit Ihrem Pferd im Meer eindeutig ein Höhepunkt. Entdecken Sie das reiche historische Erbe des Perigord mit prachtvollen Burgen und Schlössern in den saftig grünen Hügeln. Und in den baskischen Pyrenäen werden Sie von den atemberaubenden Ausblicken fasziniert sein und mit etwas Glück begegnen Sie den Wildpferden der Region.