Reit-Safari.de Reiter Reisen ​Reiturlaub im Pakamisa Game Reserve
  • Reiturlaub Pakamisa mit Tierbeobachtung

Südafrika: ​Reiturlaub im Pakamisa Game Reserve

Reiter-Reise in den Nordosten von Südafrika mit 8 Tagen und 7 Nächten

  • Sternritte durch spektakuläre Natur - luxuriöse Lodge – Pool mit Panoramablick
  • Pirschfahrten – Wanderungen - Tierbeobachtungen

Pakamisa ist in der herrlichen Bergwelt des nördlichen KwaZulu-Natal, Republik Südafrika, gelegen, nahe der Grenze zu Swasiland und der Stadt Pongola und inmitten des weitläufigen privaten Game Reserve. Vom klimatisch begünstigten Hochplateau aus bietet das Pakamisa Hotel seinen Gästen einen traumhaften Panoramablick über das immergrüne Tal des Pongola Flusses und die vorgelagerten Gebirge. Das im italo-spanischen Baustil vergangener Kolonialzeiten errichtete Hotel beherbergt maximal 16 Gäste, die in acht großzügigen Suiten mit privater überdachter Veranda untergebracht werden. Jede Suite steht unter dem Motto eines speziellen, typisch afrikanischen Wildtieres und ist gemäß diesem Thema liebevoll eingerichtet. Die massive Ziegelbauweise und hohe Decken bewirken ein unvergleichlich angenehmes Raumklima. Im zentralen Haupthaus finden Sie Erholung und Geselligkeit in den weiten Salons, in der mehrsprachigen Hotelbibliothek mit ihren seltenen bibliophilen Kostbarkeiten, der gemütlichen Hunter's Bar sowie der großflächigen Terrasse mit phantastischem Ausblick bis weit hinein in das Königreich Swasiland. Im Restaurant El Prado wird auch der verwöhnte Gast kulinarisch zufriedengestellt. Ob Sie einen Aktivurlaub oder Erholung pur suchen - aus einer Vielzahl an Aktivitäten wählen Sie Ihr bevorzugtes Programm aus.

Anreise
Flug nach Johannesburg und Transfer mit ca. 5,5 Stunden oder Flug nach Durban und ca. 4 Stunden Transfer, alternative per Mietwagen ab Johannesburg oder Durban
Termine
​Anreise täglich möglich, empfohlener Mindestaufenthalt 4 Nächte oder besser 7 Nächte, abwechslungsreiches Programm auch für Nichtreiter und Familien mit Kindern, ​
Reisezeit
ganzjährig - wegen der Höhenlage auch im Sommer angenehme Temperaturen, Regenfälle zwischen November und März, von April bis Oktober, also vom südafrikanischen Herbst bis zum Frühjahr, tagsüber warm bis heiß, im Juli/August kann es nachts kalt werden
Pferde
Boerperde, Araber und Araberkreuzungen, geeignet auch für Anfänger, 85kg sind das maximale Gewicht für den Reiter
Sättel
​Vielseitigkeits- und Trailsättel, verschiedene Zäumungen
Reit-Erfahrung
erfahrene und weniger versierte Reiter sind willkommen, auf Anfrage auch Unterricht für Reitanfänger, Reiter bis 85 kg maximal - Kinder ab 13 Jahren könenn an Reitausflügen teilnehmen, Ausnahmen auf Anfrage
Sicherheit
​alle Ritte in Begleitung eines erfahrenen Guides, die Teilnehmer sind verpflichtet mit Helm zu reiten
Unterkünfte

​in großzügigen Suiten mit großem Badezimmer, einem separaten Wohnbereich und einer privaten Veranda mit herrlichem Panoramablick, großer Swimmingpool

Verpflegung
​Vollpension mit 3 Mahlzeiten pro Tag, Getränke sind nicht eingeschlossen

Große Auswahl an Aktivitäten für Reiter, Nichtreiter und Familien mit Kindern für einen individuellen Aufenthalt

Das Gebiet des Pakamisa Game Reserve ist malariafrei und bedarf es auch sonst keiner besonderen gesundheitlichen Vorkehrungen. Es herrscht ein gemäßigtes subtropisches Klima, vergleichbar etwa jenem im Mittelmeerraum. Das private Wildreservat (in dessen Zentrum Hotel errichtet ist) umfasst, topographisch aus der Luft vermessen, eine Fläche von rund 2.500 Hektar; infolge der stark gebirgigen Geländestruktur mit vielen Tälern und Schluchten ergibt dies jedoch eine Gesamtoberfläche von mehr als 5.000 Hektar. Das Reservat ist öffentlich nicht zugänglich und so erleben die Hotelgäste des Pakamisa Hotels exklusiv die imposante Welt des afrikanischen Buschlandes mit seiner einmaligen Vielfalt an Wildtieren und exotischen Pflanzen. Es erwarten Sie Leoparden, Giraffen, Zebras, Wasserböcke, Gnus, Red Hartebeests, Warzenschweine und Bushpigs, Kudus, Nyalas, Impalas, Buschböcke, Common Riedböcke und Mountain Riedböcke, Graue und Rote Duiker, Steinböckchen, Klipspringer, Paviane sowie eine Vielzahl kleineren Haarwildes, Raubtiere und Reptilien; nicht zu vergessen hunderte Vogelarten, deren ungestörter Lebensraum jeden Vogelfreund begeistert.

-

Die Eigentümerin, Isabella von Stepski, entstammt einer traditionsreichen altösterreichischen Aristokratenfamilie. Sie hat Pakamisa geplant, aufgebaut und eingerichtet und sorgt ganzjährig vor Ort persönlich für das Wohl ihrer Gäste. Neben Ihrer Muttersprache deutsch spricht sie englisch, spanisch, portugiesisch, französisch und etwas italienisch, so dass sich Gäste aus allen Kontinenten gleich heimisch fühlen. Isabella und ihr Team betreuen die Gäste rund um die Uhr wie gute Freunde und organisieren auch spezielle Urlaubsprogramme ganz nach Wunsch. Ob Ausritt mit Champagnerpicknick im afrikanischen Busch oder Big Five Fotosafari im nahegelegenen Nationalpark - auf Pakamisa werden Ihre Träume im Rahmen des Möglichen wahr.

-

Der im italo-spanischen Baustil großzügig errichtete Hotelkomplex beherbergt maximal 16 Gäste; diese residieren in acht weiträumigen Suiten, elegant ausgestattet mit Zweibett-Schlafzimmer, Salon, Luxusbadezimmer (Bad, Dusche und separates WC), Garderobe und eigener überdachter Veranda. Jede Suite steht unter dem Motto eines speziellen, typisch afrikanischen Wildtieres und ist gemäß diesem Thema mit wertvollen Bildern sowie lokalen Kunstgegenständen liebevoll eingerichtet. Die massive Ziegelbauweise und Deckenhöhen bis über 8 m bewirken ein unvergleichlich angenehmes Raumklima. Ob Sie einen echten Aktivurlaub oder schlecht hin Erholung pur suchen - aus der Vielzahl der gebotenen sportlichen, gesellschaftlichen und kulturellen Attraktionen des Pakamisa Private Game Reserve wählt jeder Gast sein bevorzugtes persönliches Lieblingsprogramm.

Pferde-

Pferde

Auf den Pferdefreund wartet eine ganz besondere Attraktion: das Vollblutarabergestüt "Pakamisa Arabian Stud". Auf den schier endlosen Weiden tummelt sich schon die erste Generation "afrikanischer " Araberjugend. Alle Pferde werden eingeritten und die Züchterin Isabella von Stepski unternimmt mit ihren reitenden Hotelgästen gern Ausritte im Reservat.

Wildbeobachtungen-

Wildbeobachtungen

Im privaten Reservat können Sie viele Exemplare der afrikanischen Tierwelt bei geführten Wanderungen und hoch zu Ross erleben, das sind ganz spezielle, unvergessliche Highlights Ihres Aufenthaltes auf Pakamisa. Die Geländeritte machen Sie auf gut ausgebildeten Araberkreuzungen und Boerperden und dauern für erfahrene Reiter bis zu 4 Stunden. Für Anfänger wird ein Ausritt von1-2 Stunden angeboten. Das Gewicht der Reiter darf 90kg nicht übersteigen. 


Game Drives-

Game Drives

Mit dem offenen Safaricar fährt Sie Ihr erfahrener Game Ranger durch das Reservat und erläutert sachkundig die vielfältige Tierwelt und Botanik. Sie erleben African Wildlife in einer ungestörten und unberührten Umwelt. 


Geführte Wanderungen-

Geführte Wanderungen

Pirschgänge mit Fernglas und Kamera - vom gemütlichen Spaziergang bis zur Tagestour mit romantischem Picknick im Busch. Je nach Wunsch mit oder ohne Guide. Da im Wildreservat weder gefährliches Großwild seine Fährte zieht noch fremde Menschen Zutritt haben, können Sie in diesem echten Shangri-La der Erholung überall gefahrlos wandern.

Erholung und Entspannung-

Erholung und Entspannung

finden Sie am großen Pool mit einem herrlichen Panoramablick in die Umgebung und die umfangreiche und mehrsprachige Bibliothek bietet erlesene Kostbarkeiten für jeden Geschmack.


Birdwatching-

Birdwatching

mit oder ohne Führer: es erwartet Sie die grandiose Vogelwelt des Pondoro Game Reserve (über 200 Spezies), vom Kolibri bis zum Schwarzstorch, vom Sekretärvogel bis zum königlichen Adler.

Golf

Der gepflegte Golfplatz von Pongola (9 Holes) samt Clubhaus ist mit dem Auto bequem in 30 Min. zu erreichen; wir fahren Sie gerne dorthin und holen Sie nach dem Spiel wieder ab.

Exkursionen

Zu den Kultstätten der bewegten Zulu-Geschichte oder des Burenkrieges, aber auch zu den zahlreichen Naturdenkmälern in und um KwaZulu Natal. Auf Wunsch organisieren wir - per Charterflug oder Mikrobus - auch weitere Exkursionen, etwa nach Durban oder in die Drakensberge.

Fischen

Der nahegelegene, riesige Jozini-Stausee ist ein sehr gutes Gewässer für "Tiger-Fishing" und andere Süßwasserfische. Dort bieten sich vom Boot aus auch herrliche Wildbeobachtungen an den Stränden der umliegenden Reservate an. Wir übernehmen die Organisation.

Schießsport

Weitab vom Hotel, somit ohne jede Larmbelästigung, befindet sich unser privates Naturschießstadion inmitten einer bizarren Gebirgslandschaft mit wohl einmaligem Panorama. Ein moderner Tontauben-Parcours steht zu Verfügung. 


Manche der Aktivitäten werden gegen Gebühr organisiert. Urlaubstage sind die kostbarste Zeit im Jahr - das Team von Pakamisa wird alles tun um Ihre Wünsche zu erfüllen.

HINWEISE:

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass diese Reise nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet ist.

Unsere Partner vor Ort behalten sich das Recht vor, den Verlauf des Programmes auf Grund nicht vorhersehbarer Einflüsse zu modifizieren.

Im Reisepreis eingeschlossene Leistungen
  • Unterbringung je 2 Personen pro Zimmer mit Bad/Dusche/WC
  • Safariwoche mit 7 Nächten
  • Vollpension ohne Getränke
  • Bereitstellung der Pferde mit Ausrüstung
  • 2 Ausritte pro Tag mit ca. 1,5 - 2 Stunden oder ein langer Ausritt mit ca. 3 Stunden
  • andere Aktivitäten wie geführte Wanderung, Pirschfahrt im Reservat, Bogen schießen
  • Betreuung und Begleitung durch deutsch/englisch sprechende Guides
  • vom 22.12.2019 bis 06.01.2020 nur 1 Ausritt pro Tag eingeschlossen
Nicht eingeschlossene Leistungen
  • Getränke und Wäscheservice
  • Ausgaben persönlicher Art wie Trinkgeld & Souvenirs
  • Tontauben-Schießen
  • Optionale Ausflüge in die Umgebung des Reservates
  • Anreise nach Pakamisa

Informationen zu Reisedaten & Preisen

  • Anreise täglich möglich
  • Empfohlener Mindestaufenthalt ab 4 Nächten - Preis auf Anfrage
  • Individuelle Gestaltung und Dauer des Aufenthaltes möglich
  • Jugendliche 13 Jahren können an den Reitausflügen teilnehmen - Voraussetzung: sicher in allen Gangarten
  • Sonderpreise für Kinder – kein Mindestalter

2019 & 2020 - Reiter-Wochen Pakamisa für 8 Tage & 7 Nächte

Nebensaison 02.01. - 01.02.2020

  • 2020 - Preis pro Person im Doppelzimmer € 1.200,00
  • 2020 - Verlängerungstag € 170,00
  • Preise für Zimmer zur Alleinbenutzung auf Anfrage

Hochsaison 01.07. 2019 - 01.01.2020 & 01.02. - 01.12.2020

  • 2019 - Preis pro Person im Doppelzimmer € 1.320,00
  • 2019 - Verlängerungstag € 185,00 im Doppelzimmer
  • Vom 22.12.2019 - 06.01.2020 ist nur ein Ausritt à 3 Stunden täglich inkludiert.
  • 2020 - Preis pro Person im Doppelzimmer € 1.360,00
  • 2019 - Verlängerungstag € 190,00 im Doppelzimmer
  • Vom 22.12.20 - 06.01.2021 ist nur ein Ausritt à 3 Stunden täglich inkludiert.
  • Zuschläge für Zimmer zur Alleinbenutzung auf Anfrage
  • TRANSFERS
  • Transfers ab/bis Flughafen Johannesburg mit privatem Chauffeur € 395,00 pro Weg für 1-4 Personen, Ankunft bis 09.30 Uhr
  • Transfers ab/bis Flughafen Durban mit privatem Chauffeur € 360,00 pro Weg für 1-4 Personen, Ankunft bis 13 Uhr
  • Günstige Konditionen für Kinder von 10 bis 12 Jahren im Zimmer der Eltern

Anschlussprogramme, die wir empfehlen können und gerne für Sie arrangieren: 

  • Mietwagen-Rundreise durch Südafrika
  • Baden und Tauchen am Indischen Ozean
  • Reittour in Eswatini (ehemals Swaziland)
Kontakt Reit-Safari.de

Persönliche Beratung durch Ali A. Selzer

Wir unterbreiten Ihnen gern ein Angebot nach Ihren persönlichen Vorstellungen für Ihre Traum-Reise.

Kurzinformationen

Reisenummer
  • ZA-41-RS
Reisetermine
  • täglich
Teilnehmerzahl
  • 1 bis 8 Teilnehmer
Unterkünfte
  • Pakamisa Lodge
Reisedauer
  • 8 Tage
Reittage
  • 7 Tage
Reit-Erfahrung
  • Niveau 1 - 4
Sattel & Zäumung
  • Englische Vielseitigkeitssättel
  • Südafrikanische Trailsättel
  • Unterschiedliche Zäumungen
Pferde
  • Araber
  • Kreuzungen
  • ​Boerperde
Sprache der Guides
  • deutsch
  • englisch

Highlights der Reise

  • Pirschfahrten
  • Tierbeobachtungen
  • ​Bergwelt Kwa Zulu-Natal
  • ​luxuriöse Lodge

Reiseziele