Reit-Safari.de Reiter Reisen Reiturlaub auf der Triple B Ranch im Waterberg
  • Reiturlaub auf der Triple B Ranch im Waterberg

Südafrika: Reiturlaub auf der Triple B Ranch im Waterberg

Reiter-Reise in den Norden von Südafrika ab 5 Tagen Aufenthalt

  • Sternritte - Aktivitäten rund ums Pferd – gemütliche Lodge - Reiterspiele
  • Polocross – Reit-Unterricht - Ausritte mit Tierbeobachtungen

Im Nordwesten von Südafrika, im Waterberg Biosphären Reservat, bietet eine landschaftlich sehr schön gelegene Lodge eine große Auswahl an Aktivitäten rund um das Pferd. Sie ist Teil einer großen Ranch mit ca. 8100 ha und 1200 Rindern und hat eine eigene Herde von mehr als 60 Pferden unterschiedlicher Rassen und Temperamente. Hier können Sie Reit-Unterricht nehmen, sich am Viehtrieb beteiligen, Polocross und Westernspiele lernen, Cross-Country und in die umliegenden Wildtierreservate reiten oder mit den Pferden schwimmen gehen. Die Lodge auf der Triple B Ranch nimmt maximal 16 Gäste auf und eignet sich hervorragend für weniger versierte Reiter ohne Erfahrung im Gelände, die diesen Aufenthalt als Vorbereitung für eine anspruchsvolle Reitsafari nutzen wollen. Es gibt keinen festen Tagesablauf, in direkter Absprache mit den Gästen wird die Gestaltung des folgenden Tages vereinbart. Der große Vorteil ist die Flexibilität und dass sich nicht alle Gäste auf ein Programm am Vor- oder Nachmittag einigen müssen.

Covid-19
Anreise
​via Johannesburg und ca. 3 Stunden Transfer mit einem Pkw ab Flughafen
Termine
​Anreise täglich, da kein festes Programm, 4-6 Nächte als Minimum sind empfohlen, Lodge-Abenteuer inklusive Reiten und aller Aktivitäten der Lodge, Familien mit Kindern und Nichtreiter sind sehr willkommen
Reisezeit
​ganzjährig – November bis März ist sehr warm und von November bis Februar regnet es meist am Nachmittag, die anderen Monate ist es angenehm warm und kann im Juli / August nachts kalt werden, um die Mittagszeit gehen die Temperaturen bis auf ca. 20°C
Pferde
​mehr als 60 Pferde verschiedener südafrikanischer Rassen und Kreuzungen (Boerperde, Anglo-Araber, Vollblut, Warmblut), gut trainiert und freundlich, auch für Reitanfänger geeignet
Sättel
​englische Vielseitigkeitssättel und südafrikanische McClellan Sättel für komfortables Reiten, verschiedene Zäumungen
Reit-Erfahrung
​die Aktivitäten auf der Lodge bieten für Anfänger und erfahrene Reiter recht viel Abwechslung, Reit-Unterricht – auch einzeln - ist Teil der angebotenen Aktivitäten
Sicherheit
Alle Ritte werden von einem Guide begleitet, es besteht Helmpflicht
Unterkünfte

die Lodge mit nur 8 Zimmern liegt an einem schönen See und hat einen kleinen Pool, Sie wohnen in sehr gemütlichen Zimmern mit privater Dusche/WC, die Chalets und das Familienzimmer haben eine Veranda

Verpflegung
Vollpension inklusive der Getränke

Es gibt keinen festen Tagesablauf auf der Ranch, denn in direkter Absprache mit den Gästen wird die Gestaltung des folgenden Tages vereinbart. Der große Vorteil dabei ist, dass sich nicht alle Gäste auf ein Programm einigen müssen und es auch Spielraum für private Interessen gibt. Möglicher Verlauf eines einwöchigen Aufenthaltes auf der Triple B Ranch

Tag 1-

Tag 1

Sie werden am Flughafen Johannesburg abgeholt und die Fahrt zur Ranch dauert ca. 3 Stunden. Nach Ankunft gibt es etwas zu essen und dann lernen Sie Ihr Pferd kennen und machen einen Einführungsritt in die Umgebung. Vielleicht begegnen Ihnen unterwegs schon ein paar Tiere. Sundowner-Drink an einem der Teiche, in denen sich meist die Flusspferde aufhalten.

Tag 2-

Tag 2

Ritt zu einem afrikanischen Dorf mit bunt bemalten Häusern und zum alten Farmhaus und Besuch der Farmerfamilie, die vor Generationen das Land urbar gemacht hat. Sie reiten zurück zur Lodge und gehen mit den Pferden im See schwimmen, sofern die Flusspferde nicht da sind. Später am Nachmittag brechen Sie wieder auf und machen Tierbeobachtungen vom Pferderücken aus und lernen über die Heilwirkung vieler lokaler Pflanzen und Bäume.

 Tag 3-

Tag 3

Am Vormittag lernen Sie das faszinierende Spiel „Polocrosse“ kennen, eine Kombination aus Polo und Lacrosse. Das Spiel erfordert einige Geschicklichkeit, ein gutes Ballgefühl und Koordination von Hand und Auge – vor allem macht es sehr viel Spaß. Nach dem Lunch Zeit zum Relaxen am Pool oder Sie fahren mit zum nächsten Ort, wo die Einkäufe für die Lodge gemacht werden. Später steigen Sie in den Sattel für einen flotten Ausritt mit langen Galoppstrecken auf dem sandigen Boden.

Tag 4-

Tag 4

Nach dem Frühstück steigen Sie wieder in den Sattel um einen anderen Bereich der Ranch zu erkunden, in dem Ihnen Giraffen, Zebras, Impalas, Kudus und Elen-Antilopen begegnen können. Die Gruppen sind immer klein und bestehen aus maximal 8 Reitern. Dabei wird das Niveau der einzelnen Teilnehmer berücksichtigt. Sie kommen gegen Mittag zurück zur Lodge. Am Nachmittags haben Sie die die Möglichkeit zu einer geführten Pirschfahrt in einem Big 5 Reservat (gegen Gebühr) in der Nähe oder machen einen weiteren Ausritt

Tag 5-

Tag 5

Die Ranch hat eine kleine aber gut gesteckte Cross-Country-Strecke mit einigen Hindernissen, die für die erfahrenen Reiter sicher eine willkommene Abwechslung bietet. Es ist auch möglich, Unterricht im Springen zu nehmen und für die Reiter mit wenig Erfahrung kann Unterricht in Dressur reiten oder mit Bodenarbeit arrangiert werden. Am Nachmittag steht jedoch wieder ein Ausritt mit Tierbeobachtung auf dem Programm.

 Tag 6-

Tag 6

Möglicherweise ist den Gästen nach etwas mehr Action und deshalb wird am Vormittag ein Geschicklichkeits-Wettbewerb für alle Reiter organisiert. In Südafrika nennt man das Gymkhana und beinhaltet Fass-, Ring- und Stangenreiten neben anderen Herausforderungen. Der Lunch mit anschliessender Siesta sind wohlverdient. Wer sattelmüde ist, kann nachmittags ein Gemeindeprojekt besuchen, wo Lederarbeiten und Perlenstickereien angefertigt werden. Hier kann man gut handgearbeitete Souvenirs erstehen oder vielleicht ein paar neue Chaps kaufen, jeder Kauf unterstützt die Frauen in dem Projekt. Wer mag kann stattdessen einen gemütlichen Ausflug zu Pferde unternehmen.

Tag 7-

Tag 7

Die ca. 400 (gutmütigen) Bonsmara-Rinder der Farm müssen von Zeit zu Zeit auf eine andere Weide getrieben und eventuell manche Tiere von der Herde getrennt werden. Diese Aktivitäten fordern vollen Einsatz und sind ein Test für Ihre Sattelfestigkeit. Nach der Arbeit wartet ein erfrischendes Bad im See für Pferd und Reiter - falls die Flusspferde nicht da sind. Am Nachmittag reiten Sie noch einmal in das kleine Schutzgebiet auf der Suche nach Tieren, die Sie noch nicht beobachten konnten. Der Sundowner auf der Terrasse läßt den Tag stimmungsvoll ausklingen.

Tag 8-

Tag 8

Am Morgen haben Sie Gelegenheit zu einem letzter Ausritt auf der Ranch und dann heißt es Abschied nehmen. Der Transfer-Minibus fährt gegen 14.00 Uhr zum Flughafen von Johannesburg.

-

Das Programm richtet sich immer nach den Wünschen der Gäste und während des Dinners wird Gestaltung des folgenden Tages abgesprochen. Die Pferde und alle Aktivitäten rund ums Pferd stehen im Mittelpunkt. Triple B heißt auch Anfänger herzlich willkommen. Die Herde von mehr als 60 Pferden bietet für die Anforderungen jeden Reiters eine gute Auswahl und es wird auch Unterricht für Anfänger und im Gelände angeboten. Die Ausritte werden den Anforderungen der Gäste angepasst.

-

Familien mit Kindern ab 8 Jahren sind herzlich willkommen und während der Ferienzeiten werden spezielle Programme für die Kleinen organisiert wie Schatzsuche, Reiterspiele, Unterricht und Ausritte. In der Herde sind Ponies und einige Pferde, die besonders für Kinder geeignet sind.

-

DSC 3702 Auf der Triple B Ranch gibt es eine Fülle an Aktivitäten und weitere interessante Ausflüge in die Umgebung können vor Ort gebucht werden (gegen Gebühr). Dazu gehört eine Pirschfahrt im Entabeni Game Reserve im offenen Geländewagen um die „Big Five“ zu sehen, ein Trail mit Quadbikes oder eine Safari auf dem Elefantenrücken. Die Triple B Ranch eignet sich hervorragend für Reiter, die gern mal afrikanischen Busch schnuppern wollen - als Vorbereitung für eine Reitsafari und Begegnungen mit Großwild.

HINWEISE:

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass diese Reise nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet ist.

Unsere Partner vor Ort behalten sich das Recht vor, den Verlauf des Programmes auf Grund nicht vorhersehbarer Einflüsse zu modifizieren.

Im Reisepreis eingeschlossene Leistungen
  • 5 Tage & 4 Nächte Reiturlaub
  • Unterbringung je 2 Personen pro Zimmer
  • Vollpension inklusive Getränke
  • Bereitstellung der Pferde mit Ausrüstung
  • Reit-Unterricht
  • Reiterspiele und Ausritte
  • Betreuung durch englisch sprechende Guides
  • Wäscheservice
Nicht eingeschlossene Leistungen
  • Ausgaben persönlicher Art wie Trinkgeld &Souvenirs
  • Optionale Ausflüge (Big Five Ausflug)
  • Anreise zur Triple B Ranch

Informationen zu Reisedaten & Preisen

  • Anreise täglich möglich
  • Empfohlener Mindestaufenthalt ab 4 Nächten
  • Verlängerung des Aufenthaltes unbegrenzt
  • Wahlweise Unterbringung in Standardzimmern oder Chalets
  • Familienzimmer

2022 - Reiturlaub Triple B für 5 Tage & 4 Nächte

Nebensaison 01.01. - 01.07.2022

  • pro Person im Doppelzimmer - Standard ​​ab € 880,00
  • Zimmer zur Alleinbenutzung - Standard ab € 1.120,00
  • pro Person im Doppelzimmer - Garden Chalet ab € 1.040,00
  • Zimmer zur Alleinbenutzung - Garden Chalet ab € 1.180,00
  • Kind bis 16 Jahre im Garden Chalet der Eltern ab € 708,00
  • Person im Doppelzimmer - Luxury Chalet ab € 1.040,00
  • Zimmer zur Alleinbenutzung - Luxury Chalet ab € 1.520,00
  • Kind bis 16 Jahre im Luxury Chalet der Eltern ab € 752,00

2022 - Reiturlaub Triple B für 5 Tage & 4 Nächte

Hochsaison 01.07.2022 - 01.01.2023

  • pro Person im Doppelzimmer - Standard ​​ab €1.160,00
  • Zimmer zur Alleinbenutzung - Standard ab € 1.360,00
  • pro Person im Doppelzimmer - Garden Chalet ab € 1.360 ,00
  • Zimmer zur Alleinbenutzung - Garden Chalet ab € 1.500,00
  • Kind bis 16 Jahre im Garden Chalet der Eltern ab € 995,00
  • Person im Doppelzimmer - Luxury Chalet ab € 1.360,00
  • Zimmer zur Alleinbenutzung - Luxury Chalet ab € 1.992,00
  • Kind bis 16 Jahre im Luxury Chalet der Eltern ab € 995,00

2022 - Transfers zwischen Johannesburg Flughafen und der Lodge

  • Gruppen-Transfer vom Flughafen Johannesburg zur Lodge pro Person und Weg € 135,00
  • Tägliche Abfahrt Johannesburg Flughafen, spätestens um 10.30 Uhr, täglich um 14.00 Uhr Abfahrt von der Lodge
  • Preis für separaten Transfer in einem Fahrzeug für 1 - 3 Personen € 265,00 pro Weg bei Ankunft bis 11.00 Uhr.
  • Preis für privaten Transfer in einem Fahrzeug für 1 - 4 Personen € 345,00 pro Weg für Ankunft- und Abflugzeiten außerhalb der Zeiten des Gruppentransfers.
Triple B Barrel racing
Himmelbett im Chalet
Reiter-Wettkampf für Kinder
Flusspferd im See vor der Lodge
Flusspferd mit Baby
Ausritt im Gelände
Garden Chalets
Rinderarbeit
See an der Lodge
Lounge in der Lodge
Grosser Pool
Blick auf die Ställe
Geländeparcours
Laura mit Zebras
Lodge mit grosser Veranda
Himmelbett im Garden Chalet
Polocross
Begegnung mit Giraffen
Reiter mit Giraffen
Springunterricht
schwimmen mit den Pferden
erfrischendes Bad im See
Video
Reiturlaub auf der Triple B Ranch im Waterberg

Anschlussprogramme, die wir empfehlen können und gerne für Sie arrangieren: 

  • Mietwagen-Rundreise durch Südafrika
  • Mietwagen-Rundreise Gartenroute
  • Wanderritte an der Wild Coast
Kontakt Reit-Safari.de

Persönliche Beratung durch Ali A. Selzer

Wir unterbreiten Ihnen gern ein Angebot nach Ihren persönlichen Vorstellungen für Ihre Traum-Reise.

Kurzinformationen

Reisenummer
  • ZA-21-RS
Reisetermine
  • täglich
Teilnehmerzahl
  • 2 bis 16 Teilnehmer
Unterkünfte
  • Signature Lodge
Reisedauer
  • ab 5 Tage
Reittage
  • 4 Tage
Reit-Erfahrung
  • Niveau 1 - 4
Sattel & Zäumung
  • Englische Vielseitigkeitssättel
  • Südafrikanische Trailsättel
  • Unterschiedliche Zäumungen
Pferde
  • Anglo-Araber
  • Kreuzungen
  • Vollblüter
  • Warmblüter
  • ​Boerperde
Sprache der Guides
  • englisch

Highlights der Reise

  • Polocross spielen
  • Reiterspiele
  • schwimmen mit Pferden
  • Waterberg

Reiseziele