ReisezielPeru
  •  Peru - Soraypampa mit Salkantay Gipfel
    Peru - Soraypampa mit Salkantay Gipfel

Peru - Soraypampa mit Salkantay Gipfel

Wenn die Rede von Peru ist, denkt wohl jeder automatisch an die Hochkultur der Inkas, an Cusco und das geheimnisvolle Machu Picchu. Dabei ist das nur ein Teil der vielen Attraktionen und Superlative, deren sich Peru rühmen kann und dazu zählen: die Quelle des Amazonas, der höchstgelegene Süßwasser der Welt auf 3810 m über Meereshöhe, die größte Bio-Diversität der Welt, die tiefsten Canyons, die älteste Stadt von Amerika sowie eine Reihe sehr beeindruckender Vulkane....
Die drei sehr unterschiedlichen Landschaftstypen von Peru sind die verwüstete schmale Küstenregion am Pazifik, die Andengebirgskette mit Bergen bis über 6.000 m und das weite Amazonasbecken. Das Klima variiert mehr durch die Region als durch Jahreszeiten und Peru hat das ganze Jahr über Saison. Die Flora und Fauna des Landes gehört zu den artenreichsten der Erde, von den 104 bekannten Lebenszonen finden sich 84 in Peru - ein wahres Paradies für Naturfreunde.
Abseits der bekannten Touristenpfade gibt es viele wertvolle Kulturgüter aus einer 10.000 jährigen Zivilisationsgeschichte zu entdecken, die lang vor der Zeit der Inkas begann. Viele der alten indigenen Gemeinden haben ihre uralten Bräuche in der Landwirtschaft, im Kunsthandwerk und in der farbenfrohen Folklore bis heute erhalten. Das originelle Kunsthandwerk ist eine wichtige Einkommensquelle für Familien und Volksgruppe und lässt sich an den harmonierenden geometrischen Entwürfen[nbsp] erkennen. Auch für Leib & Seele ist bestens gesorgt, die vielen Kulturen schufen eine einzigartige kulinarische Mischung und machen die Gastronomie von Peru zu einem abwechslungsreichen und vielfältigen Erlebnis.

Wanderritt auf dem Salkantay Inka Trail

  • Reittour nach Machu Picchu mit 9 Tagen und 8 Nächten
  • Ritt auf dem Salkantay Inka Trail – luxuriöse Lodges in den Bergen
  • Condore - Vilcabamba Kordillere - Machu Picchu
zur Reise »

​Wanderritt Colca Classic im Colca Canyon

  • Reittour im Süden von Peru mit 7 Tagen und 6 Nächten
  • Ritt durch den 3269 m tiefen Canyon – Inka-Terrassen
  • Condore - Collagua Kultur – Vulkane - Thermalquellen
zur Reise »