Aktuelles
  • Aktuelles

NAMIBIA - Damaraland Ritt

Der Ritt durch Damaraland zeigt die unendliche Weite von Namibia und mit etwas Glück begegnen Ihnen die seltenen Wüsten-Elefanten und Nashörner, vielleicht sogar Löwen. Auch landschaftlich hält die Streckenführung von Twyfelfontein bis zum Atlantik einige Überraschungen bereit. Und in dieser menschenleeren Region stehen die Chancen auf Wildbeobachtung sehr gut. Überraschenderweise gibt es noch freie Sättel in diesem Jahr.

In 2018 sind derzeit keine Termine für den Damaraland Ritt zur Verfügung, deshalb sollten Sie bei Interesse den Ritt noch in diesem Jahr machen. Oder auf 2019 verschieben.

Termine mit freien Sätteln:

02. - 12. Juli 2017

03. - 13. September 2017

NAMIBIA - Namib Wüstenritt buchbar

Dieser Ritt ist meist 12 Monate im Voraus ausgebucht. Auf Grund einer Stornierung sind 2 Sättel auf dem berühmten Ritt durch die Namib Wüste frei geworden. Eine schnelle Entscheidung ist ratsam.

Termin: 24. September - 04. Oktober 2017 - freie Sättel

SÜDAFRIKA - Wanderritt Protea

Wir haben einen Vorschlag für den Aufenthalt am Kap im nächsten Januar. Entdecken Sie die einzigartige und vielfältige Vegetation der Kap-Region vom Sattel aus. Der Wanderritt Protea führt durch die Heimat der südafrikanische Nationalblume und zeigt Ihnen die Walker Bay aus einer wunderbaren Perspektive.

Termin   09. - 15. Januar 2018   bestätigt

IRAN - Nomaden-Ritt im Mai 2018

Während des Wanderrittes über das Zagros Gebirge lernen Sie traditionelle Nomaden und ihr hartes Leben kennen. Diese Menschen wandern heute noch wie ihre Vorfahren seit jahrhunderten mit Vieh und dem gesamten Besitz von den Winterweiden auf die Sommerweiden im Gebirge und im Herbst wieder zurück. Einen starken kulturellen Gegensatz dazu bilden die Besichtigungen in Teheran und Isfahan.

Der Termin für diesen Ritt mit Nomaden-Begegnungen ist vom 10. bis 23. Mai 2018 und die Tage in Isfahan sind der krönende Abschluss einer außergewöhnlichen Reise. Sie erleben Land und Leute im Sattel von reinrassigen persischen Arabern aus privater Zucht. Der Iran entspricht absolut nicht den Vorstellungen, die man im Allgemeinen in Europa von diesem Land hat. Die Menschen sind überaus freundlich, offen und entgegenkommend. Es sind mehr Frauen in bunte Kopftücher und kurze Mäntel gekleidet als in schwarze Tschadoris. Der Islam ist zwar Staatsreligion macht sich aber im Alltag kaum bemerkbar.

Wir freuen uns auf Ihre Anfragen!

Termine 10. - 23. Mai 2018

MEXIKO - Termine für Ritte in Chiapas

Von Juni bis Dezember sind jetzt in jedem Monat Termine für den Wanderritt vom Hochland zum Pazifik festgelegt. Das erleichtert sicher die Planung von Allenreisenden für ein Vor- oder Nachprogramm zur Reittour. Der Ritt wird mit maximal 3 Reitern durchgeführt und so können sich Freunde ein exklusives Reiterlebnis gönnen.

Peru - Colca Canyon - Mitreiter gesucht

Für den Wanderritt Colca Classic am 13. August 2017 hat sich ein alleinreisender Reiter angemeldet und hofft auf Gesellschaft. Der Ritt kann nur ab 2 Personen durchgeführt werden und deshalb sind wir auf der Suche nach einem Mitreiter. Vielleicht haben Sie Zeit und Lust oder planen ohnehin eine Reise nach Peru und würden gern den Colca Canyon auf dem Pferderücken entdecken.
Der Termin für den Ritt vom 10. bis 16. September 2017 ist garantiert, es sind schon 2 Reiter gebucht. Es gibt noch freie Sättel!

Termin   13. - 19. August 2017

 

ÄGYPTEN - neue Termine und Silvester 2017

Das neue Programm für einen Reiturlaub in Ägypten führt Sie nach Luxor und an das Rote Meer führt. Sie reiten am Ufer des Nil und besuchen berühmte Tempel aus der Pharaonenzeit wie Karnak, den der Königin Hatschepsut und das Tal der Könige. Am Roten Meer stehen Strandritte und ein Besuch bei Beduinen im Hinterland auf dem Programm. Wir haben neue Termine für das ganze Jahr 2017 festgelegt.

 

Sonderprogramm "Silvester in Luxor" vom 28. Dez 2017 - 05. Jan 2018

Sie können den Jahreswechsel in historischer Umgebung begehen und auf den Spuren der Pharaonen wandeln. Sie wohnen in Luxor und erkunden im Laufe der Woche die großartigen Tempelanlagen in der Umgebung. Während zwei Tagen mit Besichtigungstouren besuchen Sie die Tempelanlagen in Luxor, Karnak und Medinet Habu und das Tal der Königemti einem Führer. Das neue Jahr beginnen Sie mit einer entspannten Segeltour auf einer traditionellen Felukke auf dem mächtigen Nil. Eine Fahrt mit dem Ballon zeigt Ihnen die Ausmaße der Tempel aus der Vogelperspektive und an drei Tagen reiten Sie durch die ländliche Umgebung. Ein sehr kurzweiliges Programm mit viel Abwechslung und Zeit zum Relaxen.

Preis pro Person ab € 1.175,00 im Doppelzimmer ohne Anreise nach Luxor

Verlängerungsmöglichkeiten am Roten Meer

Bei Interesse schicken wir Ihnen gern das Programm zu - Email an info@reit-safari.de oder Anruf unter 089 8906 9966 genügen.

NAMIBIA - günstige Preise 2017

Der aktuelle Wechselkurs zwischen Euro und dem englischen Pfund wirkt sich sehr positiv auf die Preise für unsere Reittouren in 2017 in Namibia aus. Trotz einer erheblichen Preiserhöhung seitens unserer Partner haben sich Ermäßigungen von bis zu € 300 pro Person gegenüber den Preisen von 2016 ergeben. Wer schon länger mit dem Gedanken spielt, eine der drei herausragenden und anspruchsvollen Touren zu machen, sollte jetzt die Gelegenheit nutzen und umgehend für das nächste Jahr buchen. Eine der drei Termine für den berühmten Trail durch die Namib Wüste ist schon ausgebucht.

MAROKKO - Daten und Preise 2017

Wer den Urlaub für 2017 nach Marokko plant, kann jetzt die Termine und Preise für alle Ritte finden. Eine sehr erfreuliche Nachricht für alle Reiter ist sicher, dass die Preise für 2016 auch für 2017 gelten! Der Wanderritt Tata-Akka im großen Süden wird im kommenden Jahr nicht angeboten. Dafür steht mit der Marokko-Durchquerung ein ganz besonderes Abenteuer auf dem Programm. Die Details für den vierwöchigen Ritt werden in Kürze online sein.